.

.

.

NORA 

Nora-Logo-Schrift1

.

 

Die Erforschung der Halbleiter begann vor ca. 140 Jahren mit der Entdeckung des Gleichrichtereffekts von Ferdinand Braun. Seit diesem Zeitpunkt sind viele Untersuchungen mit Halbleitern durchgeführt worden. Den ersten Höhepunkt der Halbleitertechnologie gab es im Jahre 1940 mit dem Beginn der  Mikroelektronik, die Dank der Entdeckung des Transistors (1925 Lilienthal) erfolgen konnte. In den nächsten 50 Jahren wurden viele neue Erkenntnisse zu den Bekannten Halbleitern gemacht. (vgl. Wikipedia-Artikel: Halbleiter)

Der zweite Höhepunkt begann mit der Entdeckung der neuen Eigenschaften von Halbleitern im Nanometerbereich. Diese Entdeckung eröffnete nicht nur einen Weg von der Mikro- in die Nanoelektronik sondern auch in ganz neue Einsatzbereiche der Nano-Halbleiter. (vgl. Technoseum, S.29)

 

Hier werden zum einen Grundlegende Theorien zur Halbleitertechnik vorgestellt und zum anderen Die neue Rolle der Nano-Halbleiter erläutert.

 

 

 

 

Go to top